Embryonenspende – lesenswerter Hintergrundbericht

Ein sehr einfühlender Bericht in der Zeitung Die Zeit mit dem Titel: „Die gespendeten Kinder“ beschäftigt sich mit der Embryonenspende. Im Rahmen von Kryokonservierungen werden vielfach überzählige Embryonen aufbewahrt. In Deutschland wird diese Problematik bisher von der Politik ignoriert. Nur das Netzwerk Embryonenspende hat sich diesem wichtigen Thema angenommen. Der Artikel versucht dieses schwierige Thema umfassend darzustellen und ist daher lesenswert. Quelle: http://www.zeit.de/2014/40/kuenstliche-befruchtung-embryo-spende Zum Netzwerk Embryonenspende: http://www.netzwerk-embryonenspende.de/verfahren/verfahren.html

Weiter lesen ...